KriBeMitZ trauert um Ingo Gödeke

Ingo Gödeke Kürzlich haben wir die Nachricht erhalten, dass Ingo Gödecke im Alter von nur 52 Jahren verstorben ist. Wir verlieren mit Ingo nicht nur unseren Sachbeistand im immer noch laufenden Genehmigungsverfahren der Firma Lafarge, sondern sicher auch einen Freund, dessen Sachwissen und unermüdlicher persönlicher Einsatz beispiellos ist. Uns allen unvergesslich sind die während des Erörterungstermins gemeinsam verbrachten Stunden. Mit dem viel zu frühen Tod von Ingo büßt der Naturschutz in Deutschland einen seiner aktivsten Anwälte für eine saubere und lebenswerte Umwelt ein. Es bleibt eine Lücke, die nicht zu schließen sein wird.

Bild: Reinhard Bömke